Project

General

Profile

GX-Bug #67870

Through Google Shopping Feed exported products with properties arent correctly openable // Durch Google Shopping Feed exportierte Artikel mit Eigenschaften können nicht korrekt aufgerufen werden

Added by Daniel Wu 4 months ago. Updated 3 months ago.

Status:
Erledigt
Priority:
Hoch
Assigned To:
Category:
Eigenschaften
Target version:
% Done:

0%

Estimated time:
Steps to reproduce:
Betroffene Versionen:
4.1.3.0, 4.2.0.0, 4.3.1.0 RC1
Release Notes Langtext:

Das Öffnen einer bestimmten Eigenschaftenkombination auf der Produktinfoseite durch Angabe der combi_id in der URL ist nun wieder möglich.

Story points-Velocity based estimate-

Description

Google Merchant Center replies saying that the exported prices aren't equal to the prices found on the given productpage link.
This happens, because the exported links, although containing "combi_id" as parameter within the url, are just opening the regular productpage without preselecting the combination, that the link provides.

Steps to reproduce:
Create a property at Catalog > Product Properties and add property values to it.
Create a product and add the created property that we just created together with the property values to it.

Connect your shop with google services.

  • In a Testshop, use the following SQL-command to set the connection-status within the google_configurations table to "{"value":true}".
  • UPDATE `google_configurations` SET `value` = '{"value": true}' WHERE `option` = 'connection-status'

Navigate to Google > Google Shopping an click on the pencil to configure the regular google shopping feed.
Make sure to activate "Export properties" in the settings and add the category of the afore created product under Categories.
Click save and press the playbutton on the just configured export profile. After the exportfile has been created, click on the download symbol, left of the playbutton to download the file.

Within this file, you'll find the create product with all its variants. Every single variant has its own link, that corresponds to the main product together with a combi_id.
If you open the generated link now, the productpage will load but the property that we selected with the combi_id within the link will not automatically load.

This is the reason, why the Google Merchant Center replies with the above.

Expected behaviour:
Exported product variants are able to be opened directly via the link provided within the export together with preselected properties.

Actual behaviour:
Opening the exported link just opens the regular product page without selecting any properties.


Google Merchant Center sagt, dass die exportierten Preise nicht mit denen unter den exportierten Links der Artikel übereinstimmen.
Dies geschieht, da die exportierten Links trotz combi_id als Parameter in der URL, den Artikel nicht mit vorausgewählten Eigenschaften aufrufen, sondern lediglich den Stammartikel.

Schritte zum Reproduzieren:
Erstelle eine Eigenschaft unter Artikel > Artikeleigenschaften und füge dieser Eigenschaftswerte hinzu.
Erstelle einen Artikel und füge diesem die soeben erstellte Eigenschaft samt Eigenschaftswerten hinzu.

Verbinde den Shop mit Google.

  • In einem Testshop: über SQL die Tabelle google_configurations anpassen und bei der option "connection-status" value auf "{"value": true}" setzen.
  • SQL-Befehl hierfür: UPDATE `google_configurations` SET `value` = '{"value": true}' WHERE `option` = 'connection-status'

Gehe nun unter Google > Google Shopping auf den Bleistift zum bearbeiten des regulären Exportprofils.
Aktiviere in den Einstellungen den Punkt "Eigenschaften exportieren" und stelle sicher, dass im Reiter Kategorien die Kategorie des erstellten Testartikels ausgewählt ist.
Klicke auf "Speichern" und hiernach bei dem soeben bearbeiteten Profil auf den Playbutton um das erstellen eines neuen Google Shopping Feeds anzustoßen.
Nun auf den Downloadbutton, links neben dem Playbutton klicken um die Datei herunterzuladen.

In dieser Datei findest du nun den Artikel in verschiedenen Varianten.
Jede dieser Ausführungen hat einen eigenen Link, welcher auf die Artikeldetailseite der jeweiligen Variante verweist.
Öffnet man diesen Link nun, öffnet sich zwar der Artikel, die Eigenschaften werden aber nicht ausgewählt.

Aus diesem Grund sagt das Google Merchant Center dem Kunden, dass die angegebenen Preise im Export nicht mit denen auf der Artikeldetailseite übereinstimmen.

Erwartetes Ergebnis :
Exportierte Artikelvarianten können direkt über den Link mit vorausgewählter Eigenschaft aufgerufen werden.

Tatsächliches Ergebnis :
Eigenschaften werden trotz Link mit combi_id als Parameter nicht bei Aufruf der Artikeldetailseite geladen.


Related issues

Copied from GX-Entwicklung - GX-Bug #67810: Through Google Shopping Feed exported products with properties arent correctly openable // Durch Google Shopping Feed exportierte Artikel mit Eigenschaften können nicht korrekt aufgerufen werdenErledigt

Actions

History

#1

Updated by Daniel Wu 4 months ago

  • Copied from GX-Bug #67810: Through Google Shopping Feed exported products with properties arent correctly openable // Durch Google Shopping Feed exportierte Artikel mit Eigenschaften können nicht korrekt aufgerufen werden added
#2

Updated by Daniel Wu 4 months ago

  • Status changed from Gemeldet to Anerkannt
#3

Updated by Jonatas Fischer 4 months ago

  • Status changed from Anerkannt to In Bearbeitung
  • Assigned To set to Jonatas Fischer
#4

Updated by Jonatas Fischer 4 months ago

  • Status changed from In Bearbeitung to Testing
#5

Updated by Jonatas Fischer 4 months ago

  • Assigned To changed from Jonatas Fischer to Core-Entwickler
#6

Updated by Julian Heckmann 4 months ago

  • Assigned To changed from Core-Entwickler to Julian Heckmann
  • Target version changed from SP-Candidates to 4.2.0.1
#7

Updated by Julian Heckmann 4 months ago

  • Status changed from Testing to Erledigt
#8

Updated by Moritz Bunjes 3 months ago

  • Tags changed from 4.3.1.0, stable, 4.2.0.1 to 4.3.1.0, 4.2.0.1

Also available in: Atom PDF

Add picture from clipboard (Maximum size: 5 MB)